Viele Riegler Bürger folgten vergangenen Samstag der Einladung des CDU Kreisvorsitzenden Yannick Bury auf den Brunnenplatz.


Viele Riegler Bürger folgten vergangenen Samstag der Einladung des CDU Kreisvorsitzenden Yannick Bury auf den Brunnenplatz.
Bury, welcher sich als Direktkandidat um die Nachfolge des Bundestagsabgeordneten Peter Weis (CDU) bewirbt hatte zum Grillen geladen. “Im nächsten Bundestag werden Entscheidungen getroffen, die kommende Generationen betreffen”. “Deshalb ist es auch Zeit, dass eine neue Generation von Politikern Verantwortung übernimmt”, so Bury und warb um die Erststimme für sich.
Bei Grillwürsten und alkoholfreien Getränken ergaben sich angeregte Diskussionen und zahlreiche Einzelgespräche.

« Die stabile Inzidenz von unter 35 im Landkreis macht von morgen an weitere Lockerungen möglich. Yannick Bury verteidigt Direktmandat im Wahlkreis »